Aerial Hoop

AERIAL HOOP VIRGINS
Schnupperstunde im Stahlreifen. Für alle die keine Erfahrung im Hoop oder an der Pole haben. Ihr werdet hier eure ersten Mounts in den Hoop lernen. Im Hoop zeigen wir euch dann einige Sitzpositionen.
 
AERIAL HOOP 1
Einführungskurs im Aerial Hoop auch Lyra genannt. Hier werden zuerst diverse 'Mounts' damit man überhaupt in den Ring reinkommt gelernt sowie dann verschiedene Positionen im Hoop. Anschließend folgen dann immer schwieriger werdene Kombinationen aus verschiedenen Tricks verbunden durch Transitions. Nur für Schwindelfreie da dies etwas höher über dem Boden stattfindet! Da dies ein wenig mehr Kraft erfordert ist hier der Aerial Hoop Virgins Kurs Vorraussetzung. Wenn Polevorkenntnisse (mind. Level 2 Static) vorhanden dann könnt ihr auch so einsteigen.
 
AERIAL HOOP 2
Die Fortsetzung von Hoop 1. Hier gehts weiter mit schwierigeren Tricks sowie Tricks an den Seilen überm Hoop. Weniger Grippoints und mehr Nervenkitzel bei den Übungen.
Vorraussetzung Aerial Hoop 1 Kurs
 
!Wichtig!
Wir empfehlen euch für alle Aerial Kurse (alle Non-Pole) also Aerial Hoop und Aerial Yoga, eine lange Leggings (mindestens Kniekehlen bedeckend) und ein Tshirt zu tragen aufgrund der eventuellen Aufschürfungen.

Detailinfos zu den einzelnen Kursen findest du im Kursplan.
Hier kommst du zurück zur Kursübersicht.