Unser Team

Management

Thomas K. Müller
Inhaber / Geschäftsführung

Bereits seit 1997 ist Tom – wie er von allen genannt wird – mit seiner Werbe- & Eventagentur TKM selbständig. Neben der Werbung und seiner Tätigkeit als Berufsfotograf entwickelte er in den letzten 20 Jahren auch verschiedenste neue Eventkonzepte, wie zB. den Powerday, Austrian Salsa Congress, Salsa on the Beach oder auch das International Polecamp in Italien. Sein neuestes „Baby“ – dem er sich hingebungsvoll widmet - ist nun Poledance Tirol.

Trainerinnen

Alle unsere Poledance Trainerinnen absolvieren – bevor sie bei uns unterrichten – eine Trainerausbildung bei unserem Partner Danceconcepts in Oberösterreich, die sie mit einer Prüfung abschließen. Neben regelmäßigen Trainer-Trainings, besuchen sie immer wieder Workshops und Fortbildungen. Dies gewährleistet, dass sie stets auf höchstem Niveau arbeiten und unterrichten.

Team Innsbruck

Elisa Strempfl
STUDIOLEITUNG INNSBRUCK
Poledance, Yoga, Aerial Yoga, TRX, TRX Yoga, Chairdance, Bootcamp, Polefit, Sexy Flexy


Bewegung und gesunde Ernährung stehen bei mir ganz oben. Nach Yoga, Snowboarden und Surfen habe ich  2011 auch Poledance für mich entdeckt. Für mich ist Tanz, Kraftaufbau, Ausdauer, Flexibilität, Entspannung und Spaß gleichermaßen wichtig, deshalb engagiere ich mich auch in den Bereichen TRX, Bootcamp, Polefit und Sexy Flexy. Trotz allem ist Yoga "mein" Bereich und seit meiner international anerkannten Ausbildung zur Yogalehrerin ist es nicht mehr aus meinem Leben wegzudenken. Da ich sehr naturverbunden bin und mich in allen vier Elementen gleichermaßen wohl fühle, unterrichte ich traditionell mit Asana und Pranayama, in der Luft beim Aerial Yoga, auf dem Wasser beim SUP Yoga und um richtig ins Schwitzen zu kommen Power Yoga und TRX Yoga.

Sandra Krost
Hoop, Silk, Akrobatik, Stretching (Studio Innsbruck)

Der Traum vom Fliegen ist so alt wie die Menschheit. Lass dich von mir in eine fremde Welt entführen - eine artistische Welt, in der die Schwerkraft mehr und mehr an Wert verliert. Luftartistik vereint Spannung und Kraft mit Ästhetik und Eleganz – ein faszinierendes Gleichgewicht für Körper und Seele, die wir beim Training von der Decke baumeln lassen. Bei mir wirst du lernen, wie du dich kraftvoll und elegant an Luftgeräten, sowie am Boden in der Partnerakrobatik bewegst. Ich selbst mache seit 1999 Zirkus und war besonders der Luftartistik von der ersten Sekunde an verfallen. Neben meinen Auftritten unterrichte ich seit vielen Jahren unterschiedlichste Altersgruppen. Komm vorbei und lass dich verzaubern!

Dana Reiff
Poledance, Bootcamp, Sexy Flexy, PowerPole, TRX (Studio Innsbruck)

Sport gehörte schon immer zu meinem Alltag dazu und das seit meiner Kindheit. Ich habe von A-Z alles ausprobiert, bis ich dann 2010 aufs Poledance gestoßen bin, der bis dato ersten Sportart, in der ich mich zum ersten Mal mehr meiner weiblichen Seite zugewendet habe. Ohne jegliche tänzerische Vorerfahrung habe ich diese Herausforderung angenommen und die Welt des Stangentanzes entdeckt. Die Kunst, die Ästhetik und das Tänzerische haben mir zu mehr Beweglichkeit und mehr Körpergefühl verholfen. Die Kombination aus Kunst/Ästhetik und Sportlichkeit (Kraftaufbau/Fitness) macht diesen Sport so vielfältig. Poledance ist genau die Sportart nach der ich immer gesucht habe, da es keine Grenzen gibt und jede/r PoledancerIn seine eigene Interpretation zu diesem Sport entwickelt. Als Trainerin steht für mich deswegen an erster Stelle, die Begeisterung für diesen Sport mit meinen SchülerInnen zu teilen und ihnen die Besonderheit dieser Sportart näher zu bringen.

Jasmin Zöschg
Dancehall/Twerk, HipHop/Pop (Studio Innsbruck)

Meiner südafrikaischen Mama habe ich zu verdanken, dass ich schon von Klein auf immer getanzt habe. 'Das hilft in allen Lebenslagen, egal ob du wütend, traurig oder fröhlich bist', meinte sie immer. Mit 11 Jahren habe ich angefangen Choreografien von Videoclips abzuschauen und diese weiterzuzeigen. Bereits mit 13 Jahren habe ich begonnen 'Kids Dance' zu unterrichten. Ich arbeite als Choreografin für Hochzeiten und Bälle und habe mich in den letzten Jahren neben Pop und Hip Hop auf die Tanzrichtung Reggae Dancehall und Twerk spezialisiert. Ich liebe es, wenn jemand meine Tanzstunde mit einem Lächeln auf dem Gesicht verläss und gemeinsam die Hüften zu kreisen und den Hintern zu shaken, macht am meisten Spaß :-)

Team Jenbach

Carina Riedl
STUDIOLEITUNG JENBACH
Poledance, Aerial-Hoop, TRX (Studio Jenbach + Innsbruck)


"Dance-Passion-Confidence"! Ich tanze seit ich 6 Jahre alt bin (Standardtänze, Salsa, Showdance, Burlesque, Jazz, HipHop, Street Dance u.a.m.). Gleich nach der ersten Poledance-Schnuppereinheit wusste ich - das ist mein Sport! Ich tanze nun seit 2013 begeistert an der Pole. Um noch größere Fortschritte an der Pole zu machen, begann ich mit gezieltem Krafttraining, u.a. mit TRX Suspension und fing vor ca. 2 Jahren an, auf dem Aerial Hoop zu trainieren. Bei Poledance Tirol möchte ich euch motivieren, Neues auszuprobieren und Spaß an der Bewegung zu haben, neue Leute kennenzulernen und eine Community zu bilden, in der ihr euch wohl fühlt.

Monica Raschle
Poledance (Studio Jenbach)

Dem Sport in allen Variationen gehörte schon immer mein Herz. Bergsteigen, Schwimmen und Snowboarden haben ihren fixen Platz in meinem Wochenplan.
Die Musik liegt bei mir in der Familie und wenn sie irgendwo ertönt, bewegt sich mein Körper gleich automatisch mit. Mit dem Tanzen an der Pole geht bei mir ein Kindheitstraum in Erfüllung. Schon früh wusste ich, dass tanzen für mich mehr war als das simple bewegen zur Musik. Mit Poledance bin ich endlich bei der Sportart fündig geworden die Bewegung und Musik perfekt miteinander vereint und es dadurch für mich zur großen Leidenschaft macht. Gerne teile ich meine Begeisterung mit euch und freue mich, wenn ich dich bei uns im Studio begrüßen darf.

Melanie Haas
Poledance (Studio Jenbach)

Sport ist und war immer schon ein wichtiger Teil meines Lebens. Egal ob Laufen, Eiskunstlauf, Klettern, Skifahren - ich liebe es, mich körperlich auszupowern und neue Dinge auszuprobieren. Poledance lernte ich 2015 kennen und lieben! Keine andere Sportart vereint Akrobatik und Tanz so harmonisch miteinander. Man lernt vor allem als Frau seinen Körper besser kennen und durch die ständige Konfrontation mit seinem Spiegelbild verändert sich auch die Selbstwahrnehmung. Ich bin nun seit September 2016 begeisterte Trainerin und bilde mich selbst durch Kurse und Workshops immer weiter, um mit meinen Schülerinnen bestmöglich zu arbeiten und meine Begeisterung für diesen Sport mit ihnen zu teilen.

Michaela Werlberger
Lapdance, Chairdance (Studio Jenbach)

Mein Motto: " Augen zu und Tanz!" Tanzen ist für mich seit vielen Jahren Teil meines Lebens und Ausgleich zum Alltag. Man kann abschalten, in eine eigene Welt eintauchen und sich frei fühlen. In meiner Tanzlaufbahn probierte ich verschiedene Tanzstile, wie z.b. HipHop oder Bauchtanz aus und entdeckte 2015 Poledance für mich. Ich war sofort Feuer und Flamme! Man fühlt sich frei und kann seine weibliche Seite kennenlernen. Es dauerte nicht lange, und ich begeisterte mich im speziellen für Lapdance, sowie Chairdance. 2016 kam dann noch Aerial Hoop dazu. Ich will als Trainerin bei Poledance Tirol auch euch eure weibliche Seite zeigen und wie ihr euch sexy und elegant mit Pole, Chair oder Partner (Lapdance)  bewegen könnt. Lasst euch auch vom Tanzfieber anstecken.

Sabrina Kögl
Poledance (Studio Jenbach)

Move Your life! so lebe ich mein Motto. Fitness gehörte schon immer zu meinem Alltag. Von Walken, Laufen, Bergsteigen und Schwimmen ist alles dabei was mein Fitnessherz größer schlagen lässt. Meine Leidenschaft widmete ich schon von klein auf dem Tanzen. Schon früher habe ich immer zu HipHop, Street Dance getanzt. 2015 durfte ich eine neue Sportart kennenlernen - nämlich Poledance! Ich war sofort auf Anhieb begeistert. Man bekommt nicht nur ein völlig anderes Körpergefühl, sondern man merkt schnell, dass sich einiges in Bezug auf Kraft und Ausdauer tut. Ich bin froh, dass ich diese Freude bei Poledance Tirol mit euch teilen darf!

Mag. Anna-Maria Walcher
Yoga (Studio Jenbach)

Yoga eröffnete mir bereits vor einigen Jahren einen völlig neuen Zugang zu meinem Selbst. Vorerst zum Körper, zur Atmung, nach und nach zum Ich. Sein Potenzial das Leben zu verbessern oder gar zu verwandeln, erhält Yoga indem wir praktizieren und bewusst den Weg des Yogas gehen. Jedes Mal wenn ich die Matte betrete, bekomme ich erneut die Möglichkeit die Feinheiten der Asanas, der Atmung und deren sanften (Aus-)Wirkung auf meinen Körper, Gemüt und Seele zu spüren und diese Verbundenheit als Geschenk wahrzunehmen. 

Mag. Birgit Untermair
Poledance-Trainerausbildner (Studio Jenbach + Innsbruck)

“Feel your Style” ist Birgit´s Leitspruch wenn es um den ästhetischen und authentischen Ausdruck im Tanz geht. Es ist ihr wichtig, dass Frauen schön aussehen, bei dem was sie bei ihr lernen. Die Damen sollen ihre Weiblichkeit in ästhetischer Form zeigen können und sich in ihrem Körper wie auch in den Bewegungen rundum wohl fühlen. Birgit ist seit vielen Jahren Poledance-Trainerin und betreibt selbst in Oberösterreich und Salzburg mehrere Studios. Als Gast-Trainerin wird die leidenschaftliche Salsa-Tänzerin zwischendurch immer wieder mal bei uns in Tirol sein.